Bilder vom 18-April

Ich möchte sie doch noch einstellen:

Berichten kann ich, das Tara nun das erste Mal „heiß“ ist… vielleicht konnte sie deswegen nicht mehr so gut hören… ? Sie werden einfach zu schnell groß!

Sie ist wie immer lieb und anhänglich, aber auch etwas verzögert beim Gehorchen… sie überlegt immer erst, ob es wohl Sinn macht… so kommt es mir vor. (diese Tendenz hatte sie schon immer)

Wir bleiben dran… und sind nicht zu streng, das können unsere beiden Mimosen nicht vertragen.

Vor Mira kann ich sagen, sie sieht gut aus, die Verdauung ist OK und wir sehen keinen Grund sie jetzt weiter behandeln/untersuchen zu lassen.

Die  Frage der Kastration kommt jetzt natürlich, denn wir wollen auf keinen Fall  Nachwuchs! Unsere anderen Hündinnen waren eigentlich auch nie kastriert es war auch nicht nötig, da keine unkastrierten Rüden in der Nähe wohnten.

Dann zogen wir hierher und die Damen wurden gleich belagert… da haben wir dann diese drei Hündinnen kastrieren lassen.

Wie wir es jetzt machen ist noch nicht endgültig entschieden… wir sehen mal wie es so läuft, wenn es ohne Belagerung abgeht warten wir noch.

*

___Tja, und ich muß sagen mich hat der Preis dafür doch ganz schön überrascht, denn es ist immerhin nur eine kleinere Routine OP… (ab 350 € aufwärts!!!) ___

*

Advertisements

2 Kommentare zu “Bilder vom 18-April

  1. Bin ich froh zu hören, dass mit Miras Verdauung alles ok ist. 😉
    Als es Maya bei der zweiten Scheinträchtigkeit ziemlich schlecht ging, haben wir uns hier in Schweden erkundigt, was eine Kastration kosten würde. Wir dachten, uns trifft der Schlag als es hieß, wir müssten mit 8000 Kronen, also rund 800 Euro (!!!) rechnen!
    Die Tierärztin erklärte uns aber auch, dass sich das bei Hündinnen erst „einpendeln“ würde und bei der nächsten Scheinträchtigkeit ging es Maya auch viel besser.
    Hoffe, die Anzahl der schmachtenden Rüden hält sich in Grenzen! 😉

    • Ohhh… DAS ist wirklich teuer!!!
      Bisher mit Mira alles immer noch OKAY, wir sind so froh darüber!
      Bei Tara ist es nun zum ersten Mal und ich kann noch nicht sagen wie es weitergeht. Sie ganz normal, oder fast… wir warten da erst mal ab. Keine Rüden (!) , aber wir wohnen auch sehr abseits und gehen nun auch nicht extra mit ihr irgendwohin wo Rüden sind.
      LG, Petra

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s