Sonntags Tour

008

Heute gings endlich wieder zum Sonnenaufgang los!!!

Das erste Mal mit Mira..und Tara war sofort sehr aufgeregt, denn sie liebt unsere Touren.

018

Der Tag fing schön an, es war nur etwas kühl.

Es war noch ganz leer und wir haben dann beiden laufen lassen… viel Platz drum herum, keine Straße… und die beiden rannten und rannten…

036

… und hörten plötzlich nicht mehr.. mehrere Runden über den Acker!!! (DAS ist verboten!)… und nur langsam bekamen wir sie wieder… denn wer rennt kann nicht hören!

Tja…

Dort ist auch ein kleiner See … mit einigen Enten darauf… eine schöne Stimmung heute morgen, leider standen immer noch keine BÄNKE dort!!! Die hab ich vermißt!

Dann gings noch in das Wäldchen am der Burg… die Hunde blieben aber lieber an der Leine… dort ist es etwas unübersichtlich..

…und sie mußten natürlich auch noch hoch auf den Baumstumpf!

Schön wars und es hat Spaß gemacht… und ich hoffe wir schaffen das jetzt wieder ganz oft.

Wir trafen auch noch Taras großen Freund und sie tobte noch ganz wild und freute sich sie eine Verrückte!.. für Fotos reichte mein Akku leider nicht mehr, denke aber wir treffen ihn nun wieder öfter.

Mira muß ihre Angst verlieren, das Autofahren verbindet sie mit nichts Gutem… und deshalb sitzt sie zitternd da. Ich hoffe wenn wir jetzt öfter fahren und immer wieder nach Hause kommen wird sie die Angst auch verlieren.

Advertisements

6 Kommentare zu “Sonntags Tour

  1. Das sind ja wunderschöne Fotos!
    Auch wenn sie mehr nach Herbst als nach Frühling aussehen… aber jetzt muss der Frühling ja langsam kommen! 😉
    Liebe Grüße
    Claudia

  2. Sehr schöne Fotos, liebe Petra, das ist das, was die Hunde brauchen und wollen, rennen, toben und dann von vorn. 😉
    Wie geht es Mira jetzt? Wann soll die nächste Untersuchung bzw. OP sein? LG Pauline 😀

    • Dadurch, daß ich nun etwas daneben bin hat sich alles verschoben. Allerdings kann ich schon sagen, sie hat sich gut gemacht und zugenommen!
      Wir überlegen nun ernsthaft, ob wir das alles überhaupt machen lassen sollen… ob das sinnvoll ist?
      LG, Petra

      • Du hast ja mehr Erfahrung mit Hunden, liebe Petra. Ich würde erst einmal abwarten. Sie macht sich doch ansonsten gut. Und eine OP kann man immer noch im Auge behalten, finde ich. LG Pauline 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s