SonntagsAusflug erster Teil

Wir sind ganz früh los, (und es war echt kühl, ca 5°!), weil ich so gern den SeptemberVollmond noch mal sehen wollte ….

 

… und vor allem auch den Monduntergang. Es war herrlich, so ruhig und still, und wir drei waren ganz alleine unterwegs.

Start war oben an der Wallfahrtskirche in Stromberg, dort parkten wir und von dort gings zu Fuß den Berg runter…

…weiter  über kleine, einsame Landstraßen…

… vorbei an Wiesen und Feldern…

..und der Vollmond begleitete uns noch immer.

Auf der anderen Seite das Morgenrot…

Wir blieben dort etwas stehen und warteten… selbst Tara blieb ganz ruhig bei uns sitzen…

…auf den Sonnenaufgang.

Wir gingen dann zurück zum Berg…  aber davon mehr im zweiten Teil.

Advertisements

Ein Kommentar zu “SonntagsAusflug erster Teil

  1. Pingback: Tara 30-9-12 « nur ein "Klick" – ein Kompendium

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s