Tara und ich… wieder unterwegs

….da mußte ich schon auf der  Fahrt zur großen Hunderunde anhalten… einfach wunderschön!

Das sind immer die schönsten Moment für mich!

Tara ging es aber nicht schnell genug! Sie wollte endlich laufen!

De Wege noch feucht, leichter Morgennebel und die aufgehende Sonne…

immer wieder zu schön.

…sie wird so schnell groß!

… und immer wieder muß sie durch JEDE Pfütze!

Eine ganz kleine Rast… nur Ruhe und Frieden um uns herum… tief durchatmen und die Seele baumeln lassen… und schon gehts weiter.

Wir sahen wieder einige Rehe, (auch viele Kaninchen/Hasen, Fasanen und und und…) und Tara guckt nur hin, beobachtet sie und macht keinerlei Anstalten , das sie jagen möchte. GUTES Mädchen!!!

So sehen ist aus… unsere Wege hier…

WIR…

Da kann man sie sehen…ihre neuen Zähnchen!!!

Wir sind im zweiten kleinen Wald… ich liebe das Licht !

Tara in Aktion! Buddeln im weichen Waldboden (ja, der ist besonders SCHWARZ und macht besonders dreckig!) dann sich in der Kuhle drehen … am liebsten über der Rücken und wieder zurück. Sie versteht nicht, das ich mich nicht dafür begeistern kann.

Heute schicke ich sie über die kleine Wiese, da steht das Gras hoch und ist noch naß… ich hoffe, das sie den meisten Dreck dort läßt.

Schön wars wieder einmal!

Herbstfarben…

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s